In Arbeit

Merci de votre visite

Samir und Bahija kämpfen um Liebe und Perspektiven in einem Land mit begrenzten Möglichkeiten. Sie kämpfen für eine bessere Zukunft, aber das Zusammentreffen der Kulturen bringt die ganze Familie in Aufruhr. 

Buch und Regie: Julia Furer
Produktion: Franziska Sonder, Stella Händler
Koproduktion: Zürcher Hochschule der Künste
Release: Frühling 2020

Dok.fest München – Pitch Award des Hauses des Dokumentarfilms

12