In Arbeit

Merci de votre visite

Samir kämpft mit Liebe und Perspektiven in einem Land mit begrenzten Möglichkeiten. Er glaubt an eine bessere Zukunft, doch der Zusammenstoss zweier Kulturen erschüttert das Leben seiner ganzen Familie.

Buch und Regie: Julia Furer
Produktion: Franziska Sonder, Stella Händler
Koproduktion: Zürcher Hochschule der Künste
Release: Herbst 2020

Dok.fest München – Pitch Award des Hauses des Dokumentarfilms

12